Veranstaltungen

27.09.2017

Der KuBuS auf dem Nachbarschaftsfest
der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge

 

Spielen, Feiern, Essen und Begegnen

 

Wir laden alle Nachbar*innen, Netzwerkpartner*innen, ehrenamtliche Helfer*innen und Interessierte – insbesondere aus Lobeda – zu unserem Nachbarschaftsfest ein, das am 27. September 2017 auf dem Gelände der Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in Lobeda-West in der Emil-Wölk-Straße 11a stattfinden wird. Beginnen wollen wir um 14.00 Uhr, Enden ca. 18.00 Uhr. Es wird Kreativangebote und Mitmachstationen geben und viel zu entdecken – dazu Musik, Essen und Getränke sowie viel Zeit für Gespräche, Begegnungen und gegenseitiges Kennenlernen.

 

Wir freuen uns auf Sie und Euch!

 

Die Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge in der Emil-Wölk-Straße 11a
gemeinsam mit allen Kooperationspartnerinnen und -Partnern

 

14 bis 18 Uhr

Eintritt frei

28.09.2017

KUBB-Turnier

 

Im Rahmen der „Interkulturellen Woche“

 

Auch in diesem Jahr laden die Kindersprachbrücke Jena und der KuBuS wieder alle Interessierten ein, sich am KUBB-Turnier auf der Freifläche vor dem KuBuS zu beteiligen.

 

Ab 14:30 Uhr können sich die Kinder in diesem Spiel ausprobieren, ab 17:00 Uhr beginnt das Turnier.
Für Speis und Trank ist gesorgt.

 

Anmeldungen der Teams (mindestens 3 Personen) bitte unter:
kubus@jenalobeda.de oder 03641/531655 oder am Turniertag ab 16:30 Uhr vor Ort.

 

Die Team-Anzahl wird in diesem Jahr auf 30 begrenzt. Sobald diese Zahl erreicht ist, ist keine Anmeldung mehr möglich!

 

Achtung: Die Turnierlänge beträgt mindestens 3 Stunden. Bitte meldet Euch nur an, wenn Ihr Eure Teilnahme bis zum Ende gewährleisten könnt.

 

14:30 Uhr Kinder-KUBB

17:00 Uhr KUBB-Turnier

Eintritt frei

30.09.2017

Kinderakademie

 

Thema: „Abenteuer ‚Schatzsuche‘ in Lobeda“

 

In Lobeda warten viele Abenteuer auf euch! Seid bereit für eine spannende Schatzsuche durch unseren Stadtteil – begleitet von Herausforderungen, Rätseln und Spielen. (Vergesst nicht wetterfeste Kleidung!)

 

Beginn: 11:00 Uhr

Für Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren

 

Teilnahmegebühr: 3 Euro, inkl. Mittagssnack

Voranmeldung erwünscht

30.09.2017

Second Hand Markt

 

Fashion, Music, Food & more

 

Der Sommer neigt sich dem Ende: Zeit mal wieder etwas Ordnung und neue Outfits in den Kleiderschrank zu bringen! Kommt am Samstagabend vorbei, stöbert an den Ständen, entspannt euch mit Freunden bei einem Cocktail oder gönnt Euch eine kleine Stärkung zwischendurch.

 

Es gibt eine Vielzahl an Getränken & Snacks an unserer Bar, und ein DJ sorgt für beste musikalische Untermalung. Wir freuen uns auf Euch!

 

PS: Damit die Männer nicht im Kleidermeer untergehen, wird deren Ware separat gekennzeichnet.

 

17 bis 22 Uhr

Eintritt frei

01.10.2017

Folk Club

 

Diesmal zu Gast: „Wolfgang Vallentin“

 

Der charismatische Sänger Wolfgang Vallentin, geb. in Chemnitz, ist in der Leipziger Folkszene eine Instanz. Ende der 80er Jahre gab es in der Fußgängerzone Aufläufe von mehr als 100 Menschen, wenn er mit Freunden (der legendären „Tramptour“) spielte und sang.

 

Sonst mit Keyboards unterwegs, hat er für den „Folk Club“ seine Stücke für Klavier arrangiert. Neben eigenen Songs werden bekannte Ostrock-Nummern zu hören sein.

 

17 Uhr

Eintritt frei

08.10.2017

Sonntagskaffee

 

Einmal im Monat laden wir Sie und Ihre Lieben ein, den Sonntagnachmittag bei einer Tasse Kaffee und selbstgebackenem Kuchen bei uns im KuBuS zu verbringen. Es erwartet Sie dabei ein wechselndes kleines Begleitprogramm.

 

Beginn: 14 Uhr

Eintritt frei

11.10.2017

Starke Rollen – Frauen im Kino

 

Film: „Der große Trip”

USA 2014, Spielfilm, Regie: Jean-Marc Vallée, OmU, 115 min

 

Für diese Rolle erhielt Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon ihre zweite Oscar-Nominierung: Als Cheryl Strayed begibt sie sich ganz allein auf den Pacific-Crest-Trail, der sich von Südkalifornien bis an die kanadische Grenze erstreckt. Der Rucksack ist fast größer als die zierliche Frau selbst, und sie hat jede Menge Wut, Enttäuschung und Trauer im Gepäck. Doch Cheryl ist fest entschlossen. Sie stellt sich fast 2000 Kilometern Fußweg, den Schmerzen, Naturgewalten und vor allem Situationen ihres Lebens, die sie aus der Bahn geworfen haben: dem frühen Tod ihrer Mutter (Laura Dern), dem gewalttätigen Vater, ihrer gescheiterten Ehe. Sie will mit ihrer Vergangenheit ins Reine kommen, um neu anfangen zu können.

 

Der britische Bestsellerautor Nick Hornby schrieb das Drehbuch nach der gleichnamigen autobiografischen Erzählung von Cheryl Strayed, die wochenlang auf Platz 1 der New-York-Times-Bestsellerliste stand. Inszeniert wurde der Film vom Oscar-prämierten Regisseur Jean-Marc Vallée („Dallas Buyers Club”), dem damit ein weiteres Meisterwerk gelang.

 

„Einfühlsames Selbstfindungsdrama in eindrucksvoller Naturkulisse und mit noch eindrucksvollerer Hauptdarstellerin.“ FILMSTARTS.de

 

Im Anschluss: Publikumsgespräch mit Monique Baaske, die zwei Monate allein durch Asien reiste.

 

Beginn: 19 Uhr

Eintritt: 3 Euro

21.10.2017

Kinderakademie

 

Thema: „Abenteuer ‚Meer aus Plastik – Workshop zur Vermeidung von Plastikmüll“

 

In unseren Meeren sammelt sich immer mehr Plastik. Inseln aus Müll so groß wie Indien treiben in Strömungsstrudeln zusammen und gefährden Umwelt, Tier und Mensch. Du erfährst anschaulich, wie der Müll überhaupt erst im Meer landet. Spielerisch lernst du, wie leicht man viele Plastikgegenstände ersetzen kann, und gestaltest deine eigene Tasche, damit du in Zukunft nicht mehr auf Plastiktüten angewiesen bist.

 

Beginn: 11:00 Uhr

Für Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren

 

Teilnahmegebühr: 3 Euro, inkl. Mittagssnack

Voranmeldung erwünscht

29.10.2017

Sternstunden Familienkino

 

Film: „Alles steht Kopf“

USA 2015, Animationsfilm, 94 min, FSK 0, JMK 0

 

In kuscheliger Atmosphäre können sich Kinder und Eltern diesmal von dem vielfach ausgezeichneten Animationsfilm „Alles steht Kopf“ begeistern lassen. Im Anschluss gibt es einen Mittagssnack und danach die Möglichkeit, ein eigenes Gefühle- und Erinnerungenbüchlein zu gestalten.

 

Filminhalt: Die elfjährige Riley wird plötzlich aus ihrem bisherigen Leben im mittleren Westen gerissen, als ihr Vater einen neuen Job annimmt. Die Familie zieht nach San Francisco und die Gefühle im Kontrollzentrum von Rileys Verstand haben mächtig zu tun: FREUDE versucht, das Positive herauszustellen, doch ANGST, WUT, EKEL und TRAURIGKEIT bekommen immer mehr die Überhand. Die Gefühle sind sich uneins darüber, wie sie das Mädchen am besten durch den veränderten Alltag navigieren. Als sich Freude und Traurigkeit dann auch noch verlaufen, müssen sie schnell ins Kontrollzentrum zurückfinden, sonst könnte Riley eine große Dummheit begehen. Bald treffen die beiden verirrten Gefühle Rileys imaginären Freund Bing Bong und der hat noch eine Ladung guter Laune im Gepäck. Aber der Weg durch Träume und Gedanken zurück in die Zentrale ist lang und voller Hindernisse...

 

Beginn: 10 Uhr

Eintritt: 1 Euro

18.11.2017

Salsa Party mit Crashkurs

 

Lust auf Salsa? Dann seid Ihr an diesem Samstag im KuBuS genau richtig. Wer noch etwas Übung braucht, besucht einfach um 20 Uhr unseren Salsa-Crashkurs. Eine tolle Möglichkeit, die ersten Schritte zu erlernen oder bestehende Kenntnisse aufzufrischen – und eine wunderbare Einstimmung für die anschließende Party ab 22 Uhr.

 

20 Uhr Salsa-Crashkurs

22 Uhr Party

 

Floor 1: Salsa, Bachata, Merengue

Floor 2: Zouk, Kizomba

 

Eintritt: 3 Euro

Newsletter-Anmeldung

Der KuBuS ist ein Projekt
des KOMME e.V.

Partner im Integrationsbündnis

Partner im Netzwerk

"Treffpunkt Generationen Jena"

 

Teilnehmer am "Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus"

gefördert durch:

Qualifiziertes Zentrum für

Engagement in der Kultur

» mehr...