Veranstaltungen

01.04.2017

Kinderakademie

 

Thema: „Bewegung und Lernen – Gehirnjogging durch Koordination und Rhythmus“

 

Martin Anacker zeigt koordinative, rhythmische, auditive oder visuelle Übungen – jede Herausforderung lässt uns wachsen und hilft die gigantischen Potenziale unseres Gehirns besser zu nutzen. Die spielerischen Bewegungsprogramme können die Koordination, Konzentration und Aufmerksamkeit verbessern.

 

Beginn: 11:00 Uhr

Für Kinder im Alter von 5 bis 9 Jahren

 

Teilnahmegebühr: 3 Euro, inkl. Mittagssnack

Voranmeldung erwünscht

02.04.2017

Folk Club

 

Diesmal zu Gast: Jörg „KO“ Kokott – Solo

 

In seinem 75. Bühnenprogramm zeigt KO J. KOKOTT ein Sammelsurium: Neue, alte, überarbeitete, eigene, fremde Lieder, Texte, Stücke.

 

Wie so oft in Begleitung seiner beiden Gitarren, dem Mandoloncello und dem dreibeinigen Tisch samt Hocker geht es KO in 100 Minuten um die Liebe und andere Nebensächlichkeiten und Bösartigkeiten. Musikalisch wandelt der Sänger, Gitarrist, Komponist, Textautor, Mime von U-Dur nach EU-Moll und zurück. Und das wie immer leidenschaftlich kraftvoll.

 

Mehr unter: www.ko-art.de

 

Beginn: 17 Uhr

Eintritt frei

12.04.2017

Starke Rollen – Frauen im Kino

 

Film: „Von Atatürk zu Erdoğan – Ferides Reise durch die Türkei”

D 2016, Dokumentarfilm, Regie: Osman Okkan

 

Feride Akgün ist eine junge Kölnerin mit türkischen Eltern – und angehende Journalistin. Während ihres Praktikums bei einem Journalistenbüro in Istanbul macht sie sich auf zu einer geschichtlichen und kulturellen Reise durch die Türkei. Sie nimmt die Zuschauer mit auf diese Reise, trifft Journalisten, Intellektuelle und Wissenschaftler und bekommt dabei sehr persönliche und spannende Eindrücke über die verschiedenen Kapitel der türkischen Geschichte. Während ihrer Reise werden Feride die Ursprünge der Konflikte innerhalb der türkischen Gesellschaft immer klarer.

 

Begleitet wurde Feride vom Dokumentarfilmer Osman Okkan und seinem Team. In eindrucksvollen Aufnahmen zeigen sie unbekannte Seiten eines Landes, das auch mit der Geschichte Deutschlands verwoben ist und bis heute nicht an Aktualität verloren hat.

 

„Ein atmosphärisches Polit-Roadmovie.“ (Süddeutsche Zeitung)

 

Feride Akgün, die Protagonistin des Films, wird an dem Abend im KuBuS zu Gast sein und sich im Anschluss den Fragen des Publikums stellen.

 

Beginn: 19 Uhr

Eintritt: 3 Euro

15.04.2017

Osterfest

 

Das bunte Osterspektakel für die ganze Familie! In und um den KuBuS herum erwarten Euch neben Spiel- und Mitmachstationen und diversen Leckerein u.a. eine fetzige Hula-Hoop-Dance-Show und natürlich die traditionelle Schokoladeneiersuche mit dem Osterhasen.

 

Beginn: 16 Uhr

Eintritt frei

23.04.2017

Sonntagskaffee

 

Live-Musik: „AcordoSol“

 

Einmal im Monat laden wir Sie und Ihre Lieben ein, den Sonntagnachmittag bei einer Tasse Kaffee und selbstgebackenem Kuchen bei uns im KuBuS zu verbringen. Es erwartet Sie dabei ein wechselndes kleines Begleitprogramm.

 

In unserem Sonntagskaffee im April begrüßen wir mit „AcordoSol“ ein junges Duo aus Jena, das sich der südamerikanischen Musik verschrieben hat. Mit teils bekannten Titeln, teils unbekannten musikalischen Schätzen entführt sie uns in eine Welt warmer, sonniger Klänge.

 

Mehr über „AcordoSol“: hier.

 

Beginn: 14 Uhr

Eintritt frei

30.04.2017

Sternstunden Familienkino

 

Film: „Pets“

USA 2016, Animationsfilm, 86 min, FSK 0, JMK 6

 

In kuscheliger Atmosphäre können sich Kinder und Eltern diesmal von dem Animationsfilm „Pets“ begeistern lassen. Im Anschluss gibt es einen Mittagssnack und danach die Möglichkeit, ein kleines Insektenhotel zu basteln.

 

Filminhalt: Jeden Tag spielt sich in Haushalten auf der ganzen Welt derselbe Vorgang ab: Haustierbesitzer lassen ihre Schützlinge zu Hause für den Arbeitstag zurück. Zwar sind längst nicht alle damit einverstanden, sich Pfötchen drehend der Langeweile hinzugeben. Aber ein so treuer Hund wie Max kann es einfach nicht erwarten, seine Katie wiederzusehen, und so bezieht er direkt vor der Wohnungstür Stellung. Doch eines Tages bringt sie einen neuen Freund für Max mit, den pelzigen Duke. Zwei Hunde in einem Haushalt sind definitiv einer zu viel – zumindest sieht das Max so. Aber eines Tages werden sie bei einem Ausflug von Hundefängern geschnappt und weggebracht. Zum Glück machen sich zahlreiche ihrer Freunde auf, sie zu finden und zu retten. Unterdessen lernen die zwei Hunde das teuflische Häschen Snowball kennen, das ganz eigene Pläne schmiedet…

 

Beginn: 10 Uhr

Eintritt: 1 Euro

30.04.2017

Folk Club Spezial: Peña Argentina mit Gustavo Imusa

 

Musikalische Reise durch Argentinien und regionaltypische Snacks

 

Am 30.04.2017 ist der argentinische Solokünstler Gustavo Imusa im KuBuS zu Gast. Seine Lieder stammen größtenteils aus seiner eigenen Feder. Ergänzend dazu präsentiert er auch Stücke von wichtigen Vertretern der argentinischen Folklore. In seinen Texten erzählt er über die Liebe, die Menschen und die Geschichte des Landes und im Speziellen Patagoniens.

 

Im Anschluss an das Konzert wird es am Lagerfeuer ein gemütliches Zusammensein mit Gitarrenmusik und original argentinischen Speisen und Getränken geben. Imusa wird mit Geschichten, Anekdoten und Liedern durch diese Peña Argentina führen.

 

Beginn: 18 Uhr

Eintritt: 3 Euro

Newsletter-Anmeldung

Der KuBuS ist ein Projekt
des KOMME e.V.

Partner im Integrationsbündnis

Partner im Netzwerk

"Treffpunkt Generationen Jena"

 

Teilnehmer am Aktionsprogramm Mehrgenerationenhäuser II

gefördert durch:

Qualifiziertes Zentrum für

Engagement in der Kultur

» mehr...